loading spinner

Xact Metal XM200C - 3D Drucker

Neu

verfügbar ab Ende Q4/2018

 
  • Technologie: Selective Laser Melting
  • Bauvolumen: 127 x 127 x 127 mm
  • Baugeschwindigkeit: ca. 0,75 cm³/h
  • Schichtstärke: 20 - 100 μm
  • Laser Typ: 100W Yb-Faserlaser
  • Spotgröße: > 20 μm
  • Erreichbare Bauteildichte: > 95%
  • Druckmaterial:
    • Edelstahl
    • Werkzeugstahl
    • Legierungen
    • Bronze

Angebot anfragen

Mehr Infos

  • Metalle
  • Xact Metal
  • SLM

Auf meine Wunschliste

Keine Produkte bisher hinzugefügt

Mehr Infos

Xact Metal XM200C - Metall-Pulverbett 3D Drucker

 

Der XM200C Metall 3D Drucker des US amerikanischen Unternehmens Xact Metal nutzt die laserbasierte Pulverbett-Fusionstechnolgie, bei der ein Faserlaser einzelne, dünne Schichten von Metallpulvern selektiv miteinander verschmilzt, um 3D Objekte direkt aus einer CAD-Modelldatei zu erzeugen. Durch den Einsatz der grundlegenden Spezifikationen der Metallpulverbett-Fusion, allgemein als Selective Laser Melting (SLM) oder auch Direct Metal Laser Sintering (DMLS) bezeichnet, in Kombination mit völlig neuartigen Technologieansätzen, bietet der XM200C Anwendern eine kompromisslos gute Qualität von 3D gedruckten Bauteilen. Die Metallpulverbett-Fusion eignet sich für das 3D Drucken von qualitativ hochwertigen und sehr komplexen Objekte. Das Verfahren reduziert die Durchlaufzeit gegenüber dem 'Bound Metal Deposition', 'Atomic Deposition Additive Manufacturing' und anderen FDM-ähnlichen 3D Metall-Drucktechnologien um bis zu 50% und benötigt keinen Reinigungs- oder Entbindervorgang, ebenso wenig wie Vorrichtungen und Geräte zum Sintern des Materials.

 

Der relativ große, kubische Bauraum erlaubt mit seinem 2,048 cm³ Fassungsvermögen ein schnelles und effizientes Drucken mehrerer Objekte in einem Zyklus. Der Xact Core™ Hochgeschwindigkeits-Scanner verschmilzt einzelne Schichten mit bis zu 500 mm/s. Das leistungsstarke Gantry-System der Plattform erlaubt es dem Licht, sich mittels einfacher Spiegel zügig in X-Y-Richtung über das Pulverbett zu bewegen. Auf komplex rotierende Galvanometerspiegel und F-Theta-Linsen kann daher verzichtet werden. Zudem wird ein verbesserter, gleichmäßiger Gasstromfluss über dem Pulverbett ermöglicht. Der Lichtstrahl verläuft während des Druckens stets senkrecht zur Oberfläche des Pulverbetts, womit durchgehend einheitliche und gleichmäßige Schmelzeigenschaften über die gesamte Baufläche gewährleistet werden. Die Präzisionsoptik des 100 W Ytterbium (Yb)-Faserlaser liefert eine optimale Leistungsdichte und druckt 20 - 100 μm starke Schichten mit einer Spotgröße von >20 μm. Der XM200C erreicht dabei eine Bauteildichte von ≥ 95%. Das Gerät nutzt ein einzigartiges "bulb shape recoating" Element, welches das verwendete Metallpulver ähnlich wie ein Klinge ausbreitet und wie bei rollendenden Elementen verdichtet. Aufgrund des leicht flexiblen Materials ist der Recoater in der Lage, Unebenheiten auf der Metallpulver-Druckbettoberfläche zu ignorieren und den Druck störungsfrei fortzusetzen. Durch das neuartige Design des Recoater kann dieser einfach am Gehäusedeckel montiert oder auch entfernt werden. Die Metallpulverkammer ist ebenfalls leicht zugänglich, kann schnell und bequem getauscht und einfach gereinigt oder gewartet werden.

 

Die geringe Grundläche des Geräts ermöglicht eine einfache Integration des XM200C in Ihre Produktionsstätte, Labore oder Einrichtung. Die moderne Software-Architektur bietet eine intuitive, geradlinige und funktionale Plattform, die visuell unterstützte Arbeitsabläufe ermöglicht. Die offene Plattform stellt qualifizierten Anwendern zudem die Möglichkeit zur Verfügung, ihre eigenen Druckeinstellungen zu generieren und eigene Pulvermaterialien zu verarbeiten. Die verfügbare Cloud-Anbindung gestattet die Vernetzung von einem oder auch mehreren Xact Metal Druckern und ermöglicht eine Fernüberwachung von 3D Druckaufträgen. Mit Hilfe des intuitiven 7''-Touchscreen-Bedienelements können Sie wichtige Druckparameter, wie bspw. Bett- und Kammertemperatur, den Arbeitsgasdruck oder auch den Sauerstoffgehalt einsehen und ggf. anpassen. Die Druckkammersetup-Funktion erlaubt eine einfache Optimierung der Druckparameter. Die Druckauftragsansicht stellt Ihnen weiterhin detailierte Informationen über alle zu druckenden Objekte zur Verfügung.

 

Der XM200C liefert qualitativ ansprechende Metallpulverbett-Fusions 3D Drucke und macht die Technologie für Universitäten, Labore und kleine bis mittelständige Unternehmen zugänglich, die nach Möglichkeiten und kostengünstigen Alternativen für Prototypenentwicklungen, die Bereitstellung von Werkzeugtechnik und individuelle Kleinserienfertigungen suchen.

 

Eigenschaften:

 

Allgemein:

  • Technologie: Selective Laser Melting (SLM), Direct Metal Laser Sintering (DMLS)
  • Bauvolumen: 127 x 127 x 127 mm (2,048 cm³)
  • Baugeschwindigkeit: ca. 0,75 cm³/h
  • Beschichter: "bulb shape recoating" Element
  • Schichtstärke: 20 - 100 μm
  • Auflösung: ca. 50 μm
  • Erreichbare Bauteildichte: > 95%
  • Gasanschluss: Argon oder Stickstoff
  • Erforderlicher Inertgasdruck: 2,068 bar (30 psi)
  • Durchschnittlicher Intergasverbrauch: < 0,0071 m³/min
 

Optik:

  • Laser-Typ: Yb (Ytterbium)-Faserlaser
  • Laser-Leistung: 100 W
  • Laser-Anzahl: 1 unabhängiger
  • Wellenlänge: 1070 nm
  • Spotgröße: > 20 μm
  • Linse: asphärisch
  • Schmelzgeschwindigkeit: bis zu 500 mm/s
  • Scanner: orthogonaler Xact Core™ Hochgeschwindigkeits-Scanner
 

Druckmaterialien:

  • Edelstahl: 316L, 17-4 PH, 15-15, 400 Series
  • Werkzeugstahl: Maraging M300, H13
  • Legierungen: 718, 625, Cobalt Chrome F75, Hastelloy® X
  • weitere Metalle: Bronze
 

Software:

  • Systemsoftware: Linux OS
  • Drucksoftware: Autodesk Netfabb, Materialise Magics (gegen Aufpreis)
  • Software-Architektur: moderne und offene Plattform-Architektur
 

Hardware:

  • Bedienelement: intuitiver 7''-Farb-Touchscreen
  • Stromversorgung: 100 - 120 V / 200 - 240 V AC (50 - 60 Hz)
  • Verbrauchsleistung: 1500 W
  • Gerätemaße: 610 x 610 x 1295 mm
  • Gewicht: 127 kg
 

Lieferumfang:

  • 1x Xact Metal XM200C 3D Drucker
  • 1x Druckplatte Werkzeugstahl
  • 1x Inconel 625 Super Alloy Druckmaterial
  • 1x Werkzeug-Kit für Metallpulver
  • 1x Arbeitsschutz-Kit

Beratungstermin vereinbaren

Vereinbaren Sie mit uns ein Beratungstermin.

Hier können Sie die Datenschutzbestimmungen nachlesen.

Herunterladen