loading spinner

SINTERIT Lisa Pro SLS 3D-Drucker

Neu

Sinterit Lisa Pro SLS 3D Drucker

 
  • Max. Druckbereich: 110 x 160 x 250 mm
  • Drucke bis zu 316 mm diagonal
  • X/Y-Genauigkeit: bis zu 0,05 mm
  • Layerhöhe: 0,075 - 0,175 mm
  • Integrierte Stickstoffkammer
  • Kammertemperatur bis zu 200°C
  • Laser-System: 5 W IR Laser-Diode; λ =808 nm
  • Neue, intuitive Software
  • Hohe Präzision
  • Einfache Bedienung
 

Angebot anfragen

Mehr Infos

  • Sinterit
  • SLS

Auf meine Wunschliste

Keine Produkte bisher hinzugefügt

Mehr Infos

Sinterit Lisa Pro SLS 3D Drucker

 

Entdecken Sie den neuen Sinterit Lisa Pro Desktop 3D Drucker, der mit dem bewährten SLS-Verfahren arbeitet, dass sich vor allem für industrielle Anwendungen etabliert hat. Die Hauptvorteile des Lisa Pro (oder auch Lisa 2) liegen in der Qualität der gedruckten SLS-Teile, dem erschwinglichen Preis und der Fähigkeit, verschiedene Materialien zu verarbeiten. 3D-Objekte können dank des herausragenden Druckvolumens mit einer Größe von knapp 32 cm gedruckt werden. Zum Einsatz kommt dabei ein leistungsstarker 5W Laserstrahl, der das Pulver zum gewünschten Objekt verschmilzt und sowohl zu einer hohen Präzision, als auch Komplexität der Bauteile führt, ohne dabei Stützstrukturen wie bei anderen Verfahren verwenden zu müssen. Ein weiterer großer Vorteil des Lisa Pro ist die integrierte Nitrogenkammer. Mit Hilfe dieser wird eine spezielle Atmosphäre im Bauraum geschaffen, die die Bandbreite der verwendbaren Materialien enorm steigert und es Anwendern erlaubt mit ihren Wunschmaterialien zu experimentieren. Derzeit bietet Sinterit PA12 Smooth, PA11 Onyx, Flexa Black/Grey/Soft/Bright und TPE-Pulver (z.T. Sinterit Studio 2019 Advanced Software erforderlich!) an, weitere Materialien sind in Arbeit. Die Stückkosten sind beim SLS-Verfahren unschlagbar niedrig, weil bis zu 100% des überschüssigen Pulvers wiederverwendet werden kann und kein Material für Stützstrukturen verwendet werden muss.

 

Viele Hardware-Verbesserungen gegenüber dem Vorgängermodell führten zu einem noch zuverlässigeren 3D Drucker. Dieses kompakte und einfach zu bedienende End-to-End-System ermöglicht es Ihnen professionellere und größere Drucke in industrieller Qualität zu fertigen. Mit der neuesten Version der Sinterit Studio 2019 Open Software erhalten Sie die bestmögliche Unterstützung während des Druckvorgangs. Sie können 3D-Modelle vorbereiten, im druckbaren Bereich ablegen, alle Kollisionen überprüfen und den Druckstatus bequem und intuitiv verfolgen. Mit dem Sinterit Lisa Pro per SLS gedruckte, haltbare und bewegliche Teile sind ideal für Funktionstests, Prototypen und Anschauungsmodelle.

 

Technische Daten:

 
  • Technologie: SLS (Selektives Lasersintern)
  • Max. Druckgröße diagonal: 316 mm
  • Max. Bauvolumen (Flexa/TPE; hohe Auflösung): 110 x 160 x 250 mm
  • Max. Bauvolumen (PA; hohe Auflösung): 90 x 130 x 230 mm
  • Laser-System: 5 W Infrarot Laser-Diode; λ =808 nm
  • X/Y-Genauigkeit: bis zu 0,05 mm
  • Layerhöhe Z: 0,075 - 0,175 mm
  • Minimale Wandstärke: 0,4 mm
  • Minimale Detailgröße: 0,1 mm
  • Druckbettgröße: 150 x 200 x 260 mm
  • Maximale Kammertemperatur: bis 200°C
  • Kolben, Zylinder, Versorgungs- und Druckbett sind unabhängig beheizt
  • Pulver-Materialien: PA12 Smooth, PA11 Onyx, Flexa Black/Grey/Soft/Bright, TPE
  • Eingebaute Stickstoffkammer (Anschluss: pneumatische Schnellverschlusskupplung DN7.2)
  • Durchschnittlicher Stickstoffverbrauch: 0,48 m³/h
  • Bedienelement: 7'' LCD-Farbdisplay mit Touch-Funktion
  • Integrierte Kamera
  • Anschlüsse: USB, Wi-Fi
  • Software: Sinterit Studio 2019 Open
  • Unterstützte Dateitypen: .STL, .OBJ, .3DS, .FBX, .DAE, .3MF
  • Unterstützte Betriebsysteme: Windows
  • Stromversorgung: 220 - 240 V AC, 50/60 Hz, 7 A
  • Durchschnittliche Leistungsaufnahme: 1 kW
  • Maße: 69 x 50 x 88 cm
  • Gewicht: 90 kg
 

Lieferumfang:

  • Sinterit Lisa Pro SLS 3D Drucker
  • Zubehör-Set (diverse Bürsten, Wanne, Messbecher, etc.)
  • Bedienungsanleitung
 

Angebot anfragen

Herunterladen