loading spinner
Druckmaterial

3D Druckkaufhaus bietet Filament der Marken Ultimaker, Igur, extrudr, Leapfrog Maxx und Polymaker. Das 3D Druckkaufhaus bietet unterschiedliches Filament in den Sorten PLA, PC, ABS, Flexibel, PET, PVA, Wood, ABSplus, Nylon und Support an. Das Filament unterscheidet sich in seinen Bestandteilen und eignet sich für unterschiedliche Anwendun...

3D Druckkaufhaus bietet Filament der Marken Ultimaker, Igur, extrudr, Leapfrog Maxx und Polymaker. Das 3D Druckkaufhaus bietet unterschiedliches Filament in den Sorten PLA, PC, ABS, Flexibel, PET, PVA, Wood, ABSplus, Nylon und Support an. Das Filament unterscheidet sich in seinen Bestandteilen und eignet sich für unterschiedliche Anwendungsgebiete. Druckmaterialien für Industrie, Design, Prototypen Modellbau, Ersatzteile und Architekturmodelle.

Mehr

Druckmaterial  296 Artikel gefunden

Unterkategorien

  • Polymaker

    myprintoo aus Hamburg, vertreibt das Premium Filament von Polymaker an. Polymaker bietet neben PLA Filament in den Sorten PolyPlus, PolyMax, Poly Wood, PolySupport, PolyFex und PCPlus (Polycarbonat). Somit ist das große Produktportfolio von Polymaker perfekt für die meisten 3D Drucker abgestimmt. Die wiederverschließbare Verpackung bewahrt das Druckmaterial sicher auf und ist dadurch jederzeit sofort einsatzbereit.

  • AprintaPro

    AprintaPro ist ein in Österreich heimischer Hersteller für 3D Druck Produkte. Neben dem PrintaMent Filament, beinhaltet ihr Portfolio fachgerechtes Zubehör für den FDM Druck. Das PrintaFix Haftspray sorgt für ausgezeichnete Adhesion auf dem Druckbett und das PrintaKit beinhaltet alles nötige für die reibungslose Nutzung eines FDM Druckers.


    Während der Filamentherstellung wird die neueste Laser-Messtechnik verwendet, um sicherzustellen, dass Sie eine Spule aus Filament mit einem sehr engen Durchmesser- und Rundheits-Toleranzen erhalten. PrintaMent ist in den Durchmessern 1.75mm und 2.85mm erhältlich und kommt auf einer transparenten Spule, die es leicht macht zu sehen wie viel Filament verbleibt. Die Verpackung doppelt auch als Filamentbehälter, sodass Sie direkt aus der Box drucken können - laden Sie einfach einen kleinen Adapter, um den Faden durch die PrintaMent Box zu führen, herunter und drucken Sie ihn.

  • UV Resin Formlabs

    myprintoo aus Hamburg vertreibt UV Resin für die SLA 3D Drucker von Formlabs Form 1+ und Form 2. Das Druckmaterial für das SLA - Stereolithografie- Druckverfahren verwendet. Mit diesem 3D Druckverfahren werden in der Fertigung des Rapid Prototyping, dreidimensionale Objekte frei in einem Raum im Schichtverfahren aufgebaut. Dieses entsteht in sehr dünnen Schichten (Layern). Das (Stereolithografie) SLA 3D Druckverfahren verwendet dafür flüssiges lichtempfindliches und lichtaushärtende Photopolymere, die von einem Laser gehärtet werden. Als Trägermaterial werden dabei flüssige Epoxidharze verwendet. Das 3D Druckkaufhaus von myprintoo bietet die ein breites Angebot an UV Resin SLA Druckmaterialien an, welches sich an ein breites Anwendungsfeld richtet. Von Schmuck über Prototypen, Modellbau oder Objekte mit feinsten Auflösungen. myprintoo bietet das richte UV Resin für jeden Kunden.

  • Leapfrog Maxx

    Leapfrog MAXX Professional - Premium PLA Filament im Durchmesser 1,75 mm. Das MAXX Pro PLA Filament von der Firma Leapfrog ist laut Hersteller eine verbesserte Variante des MAXX ECONOMY Filament. Das MAXX Pro PLA Premium Filament ist das perfekte Filament für den Leapfrog XEED. Außerdem kann es auch für alle anderen FDM 3D Drucker verwendet werden.

  • Verbatim

    Verbatim ABS Filament vom Muterkonzern Mitsubishi Chemical Holdings Group, gilt als Premium Filament für 3D Druckergebnisse in bester Qualität. ABS Filament eignet sich zur Herstellung von 3D gedruckten Bauteilen mit hoher Festigkeit und Wetterbeständigkeit.

  • Ultimaker

    Original-Ultimaker Filament für die 3D Drucker Ultimaker 3 und Ultimaker 3 Extended. Das angepasste Filament ermöglicht eine einfache und problemlose Bedienung der beiden 3D Drucker. Die originalen Filamentspule von Ultimaker sind mit einem NFC-Chip ausgestattet. Somit kann der Verbrauch und Zufluss bestens überwacht werden.

  • Innofil3D

    Innofil3D ist einer der größten Hersteller für den FDM Druck in Europa, mit einem exklusiven Fokus auf die Produktion von Filament für den FDM Druck. Die Firma hat seit Ihren Anfängen in der 3D Druck Industrie, im Jahr 2012, ein großes Produktportfolio entwickelt, welches Materialien für nahezu alle Anwendungsbereiche beinhaltet. PLA, PET, ABS und eine Anzahl an Sondermaterialien bieten eine große Auswahl, in der jeder fündig werden kann - derweil strebt das R&D Team stets nach neuen, besseren Materialien.
    Alle Filamente werden von einzigartigen Maschinen gefertigt, mit dem Ziel die bestmögliche Qualität zu erzeugen.

  • Photocentric 3D

    Die Photocentric 3D Resins sind ab sofort im 3D Druckkaufhaus erhältlich. Die Kunstharze eignen sich für alle Photocentric 3D Drucker, lassen sich aber auch mit anderen SLA 3D Drucker, wie z.B. dem Form 1 verarbeiten. Photocentric 3D wurde 2002 mit dem Ziel gegründet, patentierte Photopolymer-Anwendungen zu entwickeln. 2013 begann das Unternehmen sich mit dem Bereich der Additiven Fertigung zu befassen. In einem ersten Ansatz verwendeten die Ingenieure einen unmodifizierten LCD-Bildschirm als Lichtquelle, der reines Tageslicht ohne UV emittiert. Mit dessen Hilfe wurden die hochreaktiven Photopolymere funktionell ausgehärtet. Dieses Konzept ist nun Alltagstauglich geworden und stellt die Basis der Liquid Crystal SLA 3D-Drucker dar, mit welchen sich die Firma erfolgreich in der 3D Druckbranche und am Markt positioniert hat. Photocentric - elegant, einfach und leistungsstark.

    Photocentric hat zwei Produktionsstandorte: in Peterborough, Großbritannien mit 50 Mitarbeitern und in Phoenix, USA mit 25.

  • Igus

    Die igus GmbH ist ein Hersteller von Kunststoffgleitlagern und Energieführungsketten aus Vollkunststoff sowie flexiblen Spezialleitungen. Mit dem iglidur Material bietet igus ein Filament für professionelle Anwendungen, Funktionsmodelle und Montagevorrichtungen an. Die igus iglidur Filamente zeinchen sich durch deutlich verbesserte Ergebnisse im Verschleißtest gegenüber ABS aus.

  • Extrudr

    Die Extrudr Filamente des aus Österreich stammenden Herstellers FD3D stehen für qualitativ hochwertige und nachhaltige 3D Druckmaterialien. Extrudr entwickelt neue, intelligente und innovative Werkstoffe, um die bestehenden Anwendungsgebiete der 3D Drucktechnologie zu erweitern. Jedes neue Filament durchläuft dabei strenge Kontrollen und umfangreiche Produkttests. Die verwendeten Rohstoffe sind zu 100% neu und stammen von zertifizierten Lieferanten. Besonders hervorhebenswert sind in diesem Zusammenhang die Bio-Design- und Bio-Performance-Reihe, wie auch die Flex-Serie mit TPU-Filamenten in drei unterschiedlichen Shore-Härtegraden. Überzeugen Sie sich selbst von den brillianten Druckergebnissen mit den Filamenten von Extrudr.

pro Seite
Zeige 1 - 12 von 296 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 296 Artikeln